Die U.S. Navy hat einen Weg gefunden, Meerwasser in Treibstoff umzuwandeln

Wissenschaftler mit der US-Marine sagen, dass sie erfolgreich einen Weg entwickelt haben, Meerwasser in Kerosin umzuwandeln, und nennen es einen potentiell revolutionären Fortschritt. Forscher des Naval Research Laboratory (NRL) entwickelten eine Technologie, um Kohlendioxid aus Meerwasser zu extrahieren und gleichzeitig Wasserstoff zu produzieren, und wandelten die Gase in flüssigen Kohlenwasserstoffbrennstoff um. Das System könnte den Betankungsprozess auf See um Stunden verkürzen und die Zeit, die außerhalb der Missionen verbracht wird, eliminieren.





Derzeit verlassen sich die meisten Schiffe der Marine ausschließlich auf Treibstoff auf Ölbasis, mit Ausnahme einiger Flugzeugträger und U-Boote, die Atomantriebe einsetzen, berichtet die International Business Times. Die Fähigkeit, Treibstoff aus Meerwasser zu gewinnen, kann das ändern.

Für uns im Militär, in der Marine, haben wir einige ziemlich ungewöhnliche und verschiedene Arten von Herausforderungen", sagte Vizeadmiral Philip Cullom gegenüber der Agence-France Presse. Wir gehen nicht unbedingt zu einer Tankstelle, um unseren Treibstoff zu holen. Unsere Tankstelle kommt zu uns als Öler, als Nachschubschiff. Die Entwicklung einer so revolutionären Technologie wie dieser, Meerwasser zum Tanken, ist wirklich etwas, das die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen können, neu erfindet, wenn man an Logistik und Einsatzbereitschaft denkt".

Meerwasser als Treibstoff

Die bei der Seewasserextraktion anfallenden Kohlenstoff- und Wasserstoffgase werden mit Hilfe von Metallkatalysatoren in einem Reaktorsystem in Flüssigkeiten umgewandelt. Dieses flüssige Produkt enthält Kohlenwasserstoffmoleküle mit Kohlenstoffgehalten, die für den Ersatz von Petroleum-Jet-Kraftstoff geeignet sind, so die NRL in einer Pressemitteilung.

Die NRL projiziert, dass das neue Betankungssystem in weniger als 10 Jahren kommerziell rentabel sein könnte und Jet-Kraftstoff produzieren könnte, der $3-6 Dollar pro Gallone kostet.

Forbes-Kolumnist Tim Worstall sagt, dass das System für die Marine großartig sein könnte, aber er bezweifelt, dass es eine wirtschaftlich machbare oder energieeffiziente Alternative für diejenigen von uns an Land sein wird.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Natürliches Rezept für Entfernung von fett Klumpen und Lipomen

Wenn du Rhesus (RH) Negatives Blut hast, bist du vielleicht....