Eine Mini Eiszeit kommt bald - sagen die Wissenschaftler zu 97%

Diese Klima-Änderung hat nichts mit menschlichen Auswirkungen auf den Klimawandel zu tun. Das Schuld trägt unsere Sonneaktivität  und die Sonnenzyklen. Eine Mini-Eiszeit kommt, sagt Valentina Zharkova. Es basiert auf einem mathematischen Modell, das zeigt, dass die Sonne in den kommenden Jahren <ruhig> sein könnte und somit auch unser Klima beeinflusst.


Vor einigen Monaten veröffentlichte die NASA eine Studie, die zeigt, dass die Antarktis tatsächlich mehr Eis erhält, als sie verliert. Sie machten die Ankündigung nach dem sie die Fotos von Satelliten verwanden. Die Ergebnisse widersprechen der vorherrschenden Theorie, dass die Antarktis tatsächlich schrumpft.




Der Titel "Mass gains of the Antarctic ice sheet exceed losses" und wurde veröffentlicht im Journal of Glaciology.


Die Autoren dieser Studie sind von der NASA Goddard Space Flight Center, und die Ursache für diese Eis-Gewinn ist nicht ganz bekannt, aber eine Reihe von Theorien ist in der Zeitung erwähnt. Es ist erwähnenswert, dass die NASA von Dutzenden ihrer eigenen Wissenschaftler in Bezug auf ihre globale Erwärmungstheorie reagiert hat.

Vielleicht gibt es andere Faktoren, die zum Klimawandel beitragen?


Noch vor wenigen Jahren war die Ausdehnung der Antarktis auf ein Allzeithoch gestiegen. Wenn es um den Klimawandel geht, wird viel Wert auf menschliches Verhalten gelegt, und das mit Recht, denn unsere Wege müssen sich ändern. Vielleicht in unserer Leidenschaft. Es ist eine wissenschaftliche Tatsache, dass Schwankungen im Sonnenzyklus die globale Temperatur der Erde beeinflussen, ebenso wie andere massive Körper, die in und um unser Sonnensystem fliegen.

Die jüngste Forschung, die dieses Thema untersucht, stammt aus dem National Astronomy Meeting in Wales, wo Valentina Zharkova, ein Mathematikprofessor der Northumbria University (UK), ein Modell vorstellte, das vorhersagen kann, wie die Solarzyklen weitaus genauer aussehen werden, als es bisher möglich war. Sie sagt, dass das Modell ihren Einfluss mit einer Genauigkeit von 97 Prozent voraussagen kann und auch sagt, dass die Erde auf eine "Mini-Eiszeit" in etwa 15 Jahren geht.


Nach Angaben der Royal Astronomical Society (RAS):


Ein neues Modell des Sonnenzyklus der Sonne erzeugt noch nie da gewesene genaue Vorhersagen von Unregelmässigkeiten innerhalb des 11-jährigen Herzschlags der Sonne. Das Modell basiert auf Dynamo-Effekten in zwei Schichten der Sonne, einer nah an der Oberfläche und einer tiefen innerhalb ihrer Konvektionszone. Die Vorhersagen des Modells lassen vermuten, dass die Sonnenaktivität in den 2030er-Jahren um 60 Prozent sinken wird, bis zu den Bedingungen, die in der "Mini-Eiszeit", die 1645 begann, zu sehen waren.

Valentina Zharkova und ihr Team kamen mit dem Modell mit einer Methode namens <Hauptkomponentenanalyse> der Magnetfeldbeobachtungen aus dem Wilcox Solar Observatory in Kalifornien auf. Mit Blick auf die nächsten Sonnenzyklen prognostiziert ihr Modell, dass es von 2030 bis 2040 zu einer deutlichen Reduzierung der Sonnenaktivität kommen wird, was wiederum zu einer Mini-Eiszeit führen wird.

Nach Valentina Zharkova:


Im Zyklus 26 spiegeln sich die beiden Wellen exakt gegenseitig - spitzend zugleich aber in gegenüberliegenden Hemisphären der Sonne. Ihre Interaktion wird störend sein, oder sie werden sich gegenseitig annullieren. Wir gehen davon aus, dass dies zu den Eigenschaften eines "Maunder-Minimums" führen wird. Wenn die Wellen ungefähr in der Phase sind, können sie eine starke Wechselwirkung oder Resonanz zeigen, und wir haben eine starke Sonnenaktivität. Wenn sie ausser Phase sind, haben wir Solarminimum. Wenn es eine vollständige Phasentrennung, haben wir die Bedingungen zuletzt gesehen während der Maunder Minimum, 370 Jahren zurück.

Ziemlich interessant, darüber nachzudenken, nicht wahr? Mit so viel Aufmerksamkeit auf die Erwärmung unseres Planeten wäre es ziemlich ein Schock, plötzlich in eine Eiszeit eintreten.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Natürliches Rezept für Entfernung von fett Klumpen und Lipomen

Wenn du Rhesus (RH) Negatives Blut hast, bist du vielleicht....

11 Lebensmittel, die heilen ähnlichen Organen