3 Zutaten für Ihren sauberen Ofen - ohne Schrubben, ganz natürlich

Jeder kennt die Anstrengungen um den Backofen und das Fenster zu reinigen. In der Regel ist es aber mit viel Schrubben verbunden, und das Ergebnis ist weit von der gewünschten. Dieser Artikel zeigt Ihnen ein Weg, Ihren Ofen leichter zu reinigen, ohne zu schrubben.

Notwendige Zutaten sind:
Backpulver
Essig
Wasser
Eine kleine Schüssel
Spraydose
Ein Lappen


Wie reinigen?
Zuerst entfernen Sie die Ofenzahnstangen. Vermischen Sie ein paar Esslöffel Backpulver mit etwas Wasser in der Schüssel. Bereiten Sie eine Paste, die Sie leicht auf den schmutzige Oberflächen verteilen. Als nächstes verbreiten Sie die Paste auf der Innenseite des Ofens. Sie werden feststellen, dass das Backpulver braun wird.

Lassen Sie den Backofen damit über Nacht einwirken. Das Backpulver wird mindestens 12 Stunden brauchen.

Am nächsten Tag nehmen Sie ein feuchtes Tuch und wischen Sie das Backpulver ab. Setzen Sie dann etwas Essig in der Sprühflasche und spritzen Sie sie auf den Oberflächen, wo man noch Reste von Backpulver sieht, und danach wieder mit einem feuchten Lappen abwischen.

Am Ende, legen Sie die Zahnstangen wieder in den Ofen. Schalten Sie ihn ein, auf einer niedrigen Temperatur für 15-20 Minuten um zu trocknen.

Reinigung des Fensters
Bereiten Sie eine dicke Paste aus Backpulver und Wasser und wenden es auf das Fenster des Ofens an. Lassen Sie die Paste für 30 Minuten einwirken lassen. Dann wischen Sie es mit einem Tuch sauber ab. Sie können es sofort versuchen, Reinigung des Backofens war noch nie einfacher!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Natürliches Rezept für Entfernung von fett Klumpen und Lipomen

Wenn du Rhesus (RH) Negatives Blut hast, bist du vielleicht....

11 Lebensmittel, die heilen ähnlichen Organen